[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

SPD Eußerthal.

Newsletter :

05.02.2023 15:53 Dirk Wiese zu Fluchtgeschehen/Migrationsgipfel
Was an Unterstützung möglich ist, machen wir auch möglich Die aktuelle Lage ist für Städte und Gemeinden aufgrund des Krieges in der Ukraine und dem generellen Fluchtgeschehen zweifelsohne herausfordernd, sagt Dirk Wiese. Er nimmt aber auch die Union in die Pflicht. „Die aktuelle Lage ist für die Städte und Gemeinden aufgrund des Krieges in der… Dirk Wiese zu Fluchtgeschehen/Migrationsgipfel weiterlesen

29.01.2023 17:45 MEHR WOHNGELD FÜR MEHR MENSCHEN
Kann ich mir meine Wohnung auch in Zukunft noch leisten? Diese Frage stellen sich Viele angesichts der gestiegenen Gas- und Strompreise. Damit die Miete und die Energiekosten kein Konto ins Minus bringen, gibt es jetzt das Wohngeld Plus. Wir haben das Wohngeld im Schnitt verdoppelt und die Zahl der Anspruchsberechtigten mehr als verdreifacht. Damit Wohnen für alle bezahlbar… MEHR WOHNGELD FÜR MEHR MENSCHEN weiterlesen

29.01.2023 17:44 SOZIALDEMOKRATISCHE ANTWORTEN AUF EINE WELT IM UMBRUCH
Die Kommission Internationale Politik des Parteivorstandes hat mit einer Neuausrichtung sozialdemokratischer internationaler Politik Antworten auf eine Welt im Umbruch formuliert. Wir dokumentieren das Ergebnispapier. Kommission Internationale Politik: „Sozialdemokratische Antworten auf eine Welt im Umbruch“

26.01.2023 17:46 Bernhard Daldrup zum Programm klimafreundlicher Neubau
Bernhard Daldrup, bau- und wohnungspolitischer Sprecher: Zwei neue Förderprogramme zur Unterstützung des Wohnungsneubaus gehen in Kürze an den Start. Ab März beginnt das Förderprogramm für klimafreundlichen Neubau (KFN). Ab Juni 2023 erfolgt eine bessere und zielgerichtete Neubauförderung für Familien. „Zusammen bilden die Maßnahmen einen starken Impuls für Eigentumsförderung und Klimaschutz. Beides hat für uns einen… Bernhard Daldrup zum Programm klimafreundlicher Neubau weiterlesen

17.01.2023 19:37 Rita Hagl-Kehl zum Verbot von Kindermarketing
Rita Hagl-Kehl, stellvertretende ernährungspolitische Sprecherin: Die SPD-Bundestagsfraktion begrüßt den längst überfälligen Vorstoß zwei großer Discounter, ungesunde Lebensmittel nicht länger gezielt an Kinder zu bewerben. Die beiden Discounter machen es vor, nun muss die gesamte Lebensmittelbranche nachziehen. Das Bundesernährungsministerium muss schnellstmöglich eine gesetzliche Regulierung von Kindermarketing vorgeben. „Die SPD-Bundestagsfraktion setzt sich dafür ein, dass die Vereinbarung… Rita Hagl-Kehl zum Verbot von Kindermarketing weiterlesen

Ein Service von info.websozis.de

 

Barrierefreiheit :

Wir haben uns Mühe gegeben, unsere Seiten so weit wie möglich barrierefrei zu gestalten. Für Menschen, die in der Bewegung eingeschränkt sind, wurden die Sprungmarken zum Inhalt und zur Navigation eingerichtet. Für optisch eingeschränkte Menschen stehen insgesamt vier Versionen der Seite zur Verfügung. Auch die Suche wurde weit am Anfang der Seite untergebracht, um Ihnen Zeit zu sparen.

Bei Fragen, Anregungen und Bemerkungen verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.

Erläuterungen zu den Links am Anfang dieser Seite:

Link: Darstellung oder Andere Darstellung wählen.

Alle Änderungen in der Darstellung bleiben erhalten, bis Sie sie ändern oder die Seite verlassen.

Folgende Darstellungen erhalten Sie über den Link Andere Darstellung wählen:

  1. Erster Aufruf oder Mausklick: Es wird eine größere Schrift eingestellt.
  2. Zweiter Aufruf oder Mausklick: Die größere Schrift bleibt. Die Seite wird auch auf Kontrast (heller Hintergrund, dunkle Schrift) eingestellt.
  3. Dritter Aufruf oder Mausklick: Die Seite wird mit möglichst wenig Darstellungselementen angezeigt (linearisiert).
  4. Vierter Aufruf oder Mausklick: Die Seite wird wieder wie beim ersten Besuch angezeigt.

Link: Zum Inhalt.

Dieser Link ist eine Sprungmarke, mit dem Sie direkt den Inhalt ansteuern können. Sie können auch die Tastenkombination [Alt]+[8] verwenden.

Link: Zur Auswahl (Navigation).

Dieser Link ist eine Sprungmarke, mit dem Sie direkt die Auswahl der Seiten ansteuern können. Sie können auch die Tastenkombination [Alt]+[7] verwenden.

Eingabefeld: Suche.

Sie können einen Suchbegriff eingeben. Leider stehen derzeit noch nicht alle Inhalte für die Suche zur Verfügung. Wir arbeiten daran. Sie können auch die Tastenkombination [Alt]+[6] verwenden.

- Zum Seitenanfang.